Aktuelles

aus der SportRegion OstNiedersachsen


30.000€ Euro für Ihre Ideen – jetzt mitmachen!

Anlässlich des 70. Jubiläums von Sport-Thieme werden Förderpreise in einer Höhe von bis zu 30.000€ vergeben.

Sie wünschen sich z. B. die Renovierung einer Sporthalle,
eines Umkleideraums oder eines maroden Spielplatzes?
Sie möchten neue Sportgeräte anschaffen oder
einen Ruheraum für Ihre Schule einrichten?

Haben Sie eine Idee?

Nähere Informationen zu den Preisen und Teilnahmebedingungen finden Sie auf der Homepage von  Sport-Thieme !


Galerie „Ehrenamt überrascht“ 2019

Im Rahmen der Aktion „Ehrenamt überrascht“ haben schon einige Vereine aus unserer SportRegion ihren Engagierten ein großes „Dankeschön“ für Ihren Einsatz ausgesprochen und sie auf verschiedene Weise überrascht.

Die Überraschten zeigen wir hier in einer Fotogalerie. Mit Klick auf ein Bild gelangt man zum ausführlichen Artikel zur Überraschungsaktion für den oder die jeweilig Geehrten.

 

Nominierungen sind noch möglich! Nutzen Sie die Chance „Danke“ zu sagen! Mehr Infos

 

Ihr seid Vereinshelden! Danke für Euer Engagement!

 

chevron-right chevron-left

 


Fördermöglichkeiten – QuickInfo für Vereinsvorstände

Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde ,

im Namen der SportRegion OstNiedersachsen sind Sie herzlich eingeladen, eine der zwei QuickInfos „Fördermöglichkeiten für Sportvereine“ zu besuchen.

Sie wollen neue Zielgruppen ansprechen und ein attraktives Sportangebot im Verein erproben? Ihr Verein möchte eine Partnerschaft mit einem Kindergarten oder einem Seniorenstift eingehen?

Neben der bekannten Förderung des Sportstättenbaus, gibt es zahlreiche weitere Fördermöglichkeiten für Projekte und Initiativen. Wir stellen Ihnen die vom Landessportbund Niedersachsen (LSB) entwickelten Programmen aus dem Handlungsfeld Sportentwicklung vor. Darüber hinaus schauen wir nach weiteren Möglichkeiten der Unterstützung für Sportvereine.

 

Ihnen stehen folgende Termine zur Auswahl:

  • Donnerstag, 14. NovemberWOLFBURG, Vereinsheim VfR Eintracht Nord, Franz-Marc-Str. 4
  • Montag, 18. NovemberGIFHORN, Geschäftsstelle des KSB, Isenbütteler Weg 43E

 

Startzeit ist jeweils 18.00 Uhr!

Infozeit = 60 min + Zeit für Fragen und Gedankenaustausch

 

Information und Anmeldung:

Martin Roth

  05351 531916
 roth@ksb-helmstedt.de

Zur Anmeldung bitte das Datum der Veranstaltung, den Verein und die Namen der Teilnehmenden angeben.


Komm zu den GRIZZLYS!

Nutzen Sie die Möglichkeit der Gruppenangebote für Sportvereine  und seien bei dem Heimspiel der Grizzlys Wolfsburg gegen die Nürnberg Ice Tigers am Freitag, 25. Oktober 2019, in der Eis Arena Wolfsburg live dabei!

Schnelle Schüsse, hin und her, mit einer Geschwindigkeit bis zu 170 km/h – das sind 60 Minuten Eishockey-Action mit den GRIZZLYS.

 

Weitere Informationen können dem Dokument zur Anmeldung entnommen werden.

 

Sichern Sie sich jetzt Ihre Tickets!

 


SE 19 – die 19. SportlerEhrung in Helmstedt

Viele Veränderungen erwarten Sie bei der SE 19!

Erstmalig starten wir an einem Sonntag um 17.00 Uhr. Bereits ab 15.30 Uhr können Sie sich bei Kaffee und Kuchen im Theater-Café auf die bevorstehende SE 19 einstimmen.

 

Mit dem ehemaligen Europameister im Rope Skipping, Sebastian Deeg ( http://sebastiandeeg.de), dem Extreme Unicyclist Mimo Seedler ( www.mimo-einrad.de) und dem Zauberer-Duo „endlich zu zweit“ ( https://www.endlichzuzweit.de) bieten wir einmal mehr ein abwechslungsreiches Showprogramm

Die Nominierten der SE 19 stehen fest. Diese wurden erstmalig bei einem Nominierungstag, gemeinsam mit den Moderatoren filmisch in Szene gesetzt. Die Ergebnisse präsentieren wir Ihnen am Veranstaltungsabend. Ab dem 16. Oktober jeweils mittwochs und samstags, werden die Nominierten in der Braunschweiger Zeitung, offizieller Medienpartner der SE 19, vorgestellt.

 

Ein herzliches Dankeschön für die Unterstützung, richten wir an: Volksbank eG Wolfenbüttel, Sport-Thieme und Kreis-Wohnungsbaugesellschaft Helmstedt.

Bitte bestellen Sie Ihre Karten mit Hilfe des Kartenbestellformulares bis zum 13. Oktober 2019!

 

„Ehrenamt überrascht“ bei der Sportlerehrung!

 

Wir wollen bis zu drei Ehrenamtliche bei der SportlerEhrung des KreisSportBundes Helmstedt für ihr Engagement, auf der Bühne des Brunnentheaters überraschend ehren!

Diesbezüglich benötigen wir Ihre Meldung ebenfalls bis zum 13. Oktober!

Bitte vermerken Sie auf dem Nominierungsformular bei „Ideen und Termine für die Überraschung“ das Stichwort „SportlerEhrung 2019“!

 

Alle Infos finden Sie hier:

https://www.ksb-helmstedt.de/2019/09/04/ehrenamt-ueberrascht-2019-jetzt-nominieren/


11. Sportgespräch mit Olympiasieger Dieter Baumann

Wir bedanken uns herzlich für die Unterstützung der Avacon AG!

Die Beteiligten des 11. Sportgesprächs freuten sich über eine gelungene Veranstaltung. V.l.n.r: Torsten Dill, Jürgen Nitsche, Antje Klimek und Ralph Montag vom Partner Avacon, Dieter Baumann, Michael Strohmann und Martin Roth

 

Lesen Sie den ausführlichen Bericht der Helmstedter Nachrichten über dieses SportGespräch.

 


Ehrenamt überrascht 2019: Jetzt nominieren!

Das Projekt „Ehrenamt überrascht“ geht in die zweite Runde! Auch in diesem Jahr wollen wir wieder für mehr Anerkennung und Wertschätzung für freiwillig und ehrenamtliches Engagement sensibilisieren und diese Wertschätzung aktiv leben.

Mit dem Start der 14. Woche des Bürgerschaftlichen Engagements am 13. September startet das Projekt des LandesSportBundes Niedersachsen e.V. gemeinsam mit allen 18 Sportregionen Niedersachsens. Bis Weihnachten 2019 können Sie dann Ihre nominierten Vereinshelden überraschen!

Überraschen Sie Ihre freiwillig und ehrenamtlich Engagierten im Verein mit dieser Aktion! Kleine Geschenke und ein großes „Dankeschön“ zeigen die besondere Wertschätzung für ihr Engagement.

Wie Sie beim Projekt dabei sein und ein Überraschungspaket für Ihren Vereinshelden bekommen können, erklären wir Ihnen auf unserer Checkliste.

Sie suchen nach Ideen und Anregungen für die praktische Umsetzung? Wir haben Ihnen hierzu etwas zusammengestellt. Stöbern Sie hierzu gern auch in unserer Überraschungsgalerie 2018! Nach Klick auf die Fotos gelangen Sie zu den einzelnen Überraschungsberichten.

Die Vereine, die 2018 bereits eine Überraschung durchgeführt haben, dürfen selbstverständlich wieder dabei sein und eine/n weitere/n Vereinshelden/in nominieren.

 

Checkliste für Vereine

Nominierungsformular

Überraschungsmomente 2018

Ideen und Anregungen

Projektzeitraum: 13.09.2019 – 23.12.2019

 

Seien Sie dabei – Überraschen Sie Ihr Ehrenamt!

 

Ansprechpartnerin

Birte Kulinna

Sportreferentin für Bildung und Sportjugend

 05371 6364004
 0159 02835178
 b.kulinna@ksb-gifhorn.de


Sportentwicklungsplanung der Stadt Helmstedt

Am 12. September 2019 beteiligten sich 40 Interessentinnen und Interessenten an der abschließenden Perspektivwerkstatt zur Sportentwicklungsplanung der Stadt Helmstedt.

Sportwissenschaftler Dr. Arne Göring von der Universität Göttingen moderierte auch die dritte Veranstaltung dieser Reihe, bei der alle Teilnehmenden in Arbeitsgruppen zu den einzelnen Schwerpunkten Zukunftsperspektiven erarbeiteten. Die Ergebnisse werden am Jahresende veröffentlicht.

 


Frauen wachsen über sich hinaus – 16. September!

Gleichstellung vor Ort – Frauen wachsen über sich hinaus

16. September in Knesebeck, 12:00 – 18:00 Uhr

 

Frauen fit machen für Führungsaufgaben, das ist das Ziel des LandesSportBundes Niedersachsen e.V. Dazu lädt er in Kooperation mit der SportRegion OstNiedersachsen unter dem Motto „Gleichstellung vor Ort – Frauen wachsen über sich hinaus“ interessierte Frauen zu einem Gleichstellungstag vor Ort in Knesebeck ein.

Es warten ein vielfältiges Workshop-Programm, die Möglichkeit auf Einzelcoachings, spannende Gespräche und ein Imbiss auf Sie. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer Gleichstellung vor Ort. Seien Sie dabei!

 

Einladung zum „Meet & Eat“ mit der Gleichstellungsbeauftragten des Landkreises Gifhorn

Zum Start in den Tag laden wir teilnehmende Frauen außerdem zu einem kostenfreien Frühstück mit Christine Gehrmann, Gleichstellungsbeauftragten des Landkreises Gifhorn ein. Melden Sie sich auch zu unserem Meet & Eat von 10 – 12 Uhr an! Einladung Meet and Eat

 

Das Programm

Meet & Eat:

Frühstück für Frauen (optional)

10:00 – 12:00 Uhr
Veranstaltungsbeginn:

Begrüßung

12:00 Uhr
Workshop 1:

Entdecke deine innere Vielfalt

12:30 – 14:00 Uhr
Workshop 2:

Weiblich und emotional sein in Führungssituationen

14:30 – 16:00 Uhr
Workshop 3:

Mut – Auf die Bühne!

16:15 – 17:45 Uhr
Abschluss:

Austausch & Imbiss

17:45 Uhr

 

Nutzen Sie auch die Möglichkeit, sich vor Ort ganz individuell coachen zu lassen:

Coaching 1 12:15 – 13:15 Uhr Anja Henke  vergeben
Coaching 2 12:15 – 13:15 Uhr Walle Gairing  vergeben
Coaching 3 13:15 – 14:15 Uhr Anja Henke
Coaching 4 13:30 – 14:30 Uhr Walle Gairing
Coaching 5 14:15 – 15:15 Uhr Karin Schweighofer  vergeben
Coaching 6 14:45 – 15:45 Uhr Walle Gairing  vergeben
Coaching 7 15:30 – 16:45 Uhr Karin Schweighofer  vergeben
Coaching 8 16:45 – 17:45 Uhr Anja Henke
Coaching 9
16:45 – 17:45 Uhr Karin Schweighofer

 

Anmeldung (bis zum 11.09.2019):

Anmeldeformular

Online-Anmeldung (Bitte geben Sie in den Bemerkungen an, ob Sie an einem Einzelcoaching und am Meet & Eat teilnehmen wollen.)

 


Gestalten Sie die Zukunft des Sports in Helmstedt!

Insgesamt 100 Interessentinnen und Interessenten haben an dem bisherigen Auftaktworkshop und dem Sportforum zur Sportentwicklungsplanung der Stadt Helmstedt teilgenommen! Auch bei der kommenden Perspektivwerkstatt am Donnerstag, den 12. September, von 18.30 – 20.30 Uhr benötigen wir Ihre Unterstützung!

Weiterführende Informationen können Sie unserer Einladung entnehmen.

Melden Sie sich an, unter sportentwicklungsplanung@stadt-helmstedt.de

Wir freuen uns auf Sie!